Schlagwort-Archive: Theater

Ludwig XIV. – schon das Aufstehen wird zur Inszenierung

Eigentlich hätte sich der junge König um seinen Ruhm, seine Außendarstellung und die Inszenierung seiner Person nicht zu kümmern brauchen – es gab genügend Menschen, die diese Aufgaben liebend gerne übernahmen. Dennoch griff Ludwig XIV. aktiv in die PR des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4. S-Selbstinszenierung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 692 Kommentare

Das Absurde – oder: die Verknüpfung von Unsinn zu Neusinn

Die Konkurrenz unter den PR-Zampanos ist groß. Sie alle wollen schließlich dasselbe: Aufmerksamkeit. Ein Unternehmen, ein Gesicht, eine Idee soll in die Medien. Das geht am einfachsten, wenn etwas neu ist. „Innovation“ ist das große Zauberwort. Denn das Innovative ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. A-Absurditäten schaffen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1.570 Kommentare